Bad Brambach, das durch die Inhaltsstoffe seiner Quellen einmalig - stärkste Radonbad der Welt, liegt im waldreichen Mittelgebirge des Oberen Vogtlandes (550-600 m) und ist durch ein mildes, subalpines Reizklima gekennzeichnet. Diese günstigen klimatischen Verhältnisse unterstützen in idealer Weise die Anwendungen der natürlichen Heilquellen.

Unsere sechs Quellen, die Ihnen als Gast für Bade- und Trinkkuren zur Verfügung stehen, enthalten alle eine hohe Konzentration an Mineralsalzen, Eisen, Kohlendioxid und als Besonderheit - Radon. Die Behandlung mit Radon, dem natürlichen Heilmittel der Bad Brambacher Quellen, ist wegen seiner hohen Wirksamkeit von besonderer Bedeutung. Radon ist ein Edelgas, das in Europa nur an wenigen Stellen verfügbar ist.

Freuen Sie sich auf unsere obervogtländische Gastfreundlichkeit sowie unsere regionalen Gaumenfreuden. Um dies zu genießen, sich zu entspannen, neue Kräfte zu sammeln, dafür laden wir Sie als Kurgast oder Urlauber herzlichst in unser Radonbad ein.

© Kur & Fremdenverkehrsverein Bad Brambach e.V.  

  • Facebook Social Icon